Sachbearbeiter/in Patientenadministration

06.10.2017

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. Dezember 2017 oder nach Vereinbarung eine/n

Sachbearbeiter/in Patientenadministration mit Zusatzaufgabe medizinische Codierung 100%


In dieser vielseitigen Funktion sind Sie für die Leistungserfassung sowie die Abrechnung der Patientenfälle zuständig. Zu Ihrer Tätigkeit gehört auch die medizinische Codierung. Sie stellen die Codierung aller Fälle sicher. Die enge Zusammenarbeit mit unseren Ärzten und deren Praxen steht täglich im Mittelpunkt Ihrer Arbeit. Ebenso wichtig sind der rege Kontakt zu Patienten, Versicherungen und internen Schnittstellen. Eine weitere verantwortungsvolle Aufgabe ist das Erstellen von Kostenvoranschlägen und das Einholen von Kostengutsprachen bei den Versicherungen. In Ergänzung zu einer medizinischen Grundausbildung mit einer kaufmännischen Zusatzausbildung verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung im Administrationsbereich im Gesundheits- oder Versicherungswesen. Sie haben bereits Erfahrungen in der medizinischen Codierung und kennen die Grundlagen. Das schweizerische Tarifwesen sowie Krankenversicherungsgesetz sind Ihnen bestens bekannt.

Mit Ihrer gewinnenden, lösungsorientierten Persönlichkeit bringen Sie eine positive Arbeitseinstellung mit und sind eine wertvolle Stütze in unserem kleinen Team. Ihre Kommunikation ist transparent, überzeugend, diplomatisch und höflich. Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und gelebtes Dienstleistungsverhalten im Alltag sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie arbeiten auf das Detail fokussiert ohne den Gesamtüberblick aus den Augen zu verlieren und behalten auch in hektischen Situationen einen kühlen Kopf.

Sie sind stilsicher in deutscher Korrespondenz und sprechen vorteilsweise weitere Fremdsprachen. Aufgrund Ihrer speziell guten Excel Kenntnisse bearbeiten Sie Tabellen und Auswertungen selbständig und professionell. Zahlenflair, Genauigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise sowie vernetztes Denken runden Ihre Stärken ab.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit modernen und attraktiven Arbeitsbedingungen in einer besonderen Unternehmenskultur.

Frau Sarina Felchlin freut sich auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto an folgende Adresse: Klinik Pyramide am See, Bellerivestrasse 34, 8034 Zürich oder hr@pyramide.ch