Massnahmen Klinik Pyramide

17.02.2022

COVID-19 UPDATE

Seit dem 11. Oktober 2021 gilt im Kanton Zürich für über 16-jährige Besuchende von Spitälern eine Zertifikats- oder Testnachweispflicht. Ebenso gilt seit dem 4. Oktober eine Zertifikats- oder Testpflicht für Mitarbeitende der Gesundheitsinstitutionen.

Der Regierungsrat hat diese Massnahmen bis zum 31. März 2022 verlängert. (Quelle: https://www.zh.ch/)

Seit dem 27. April 2020 können wir Ihnen das gesamte Spektrum an Operationen, Therapien und Beratungen, unabhängig ihrer Dringlichkeit wieder anbieten. Unsere Inhouse-Zentren und die Physiotherapie sind ebenfalls für Sie offen.

Wir haben keine COVID-Abteilung und behandeln auch keine COVID-Patienten.

Die Richtlinien des Bundesamtes für Gesundheit bezüglich Hygiene und Distanz haben weiterhin ihre Gültigkeit.

Patienten

Wir bitten Sie, zum Schutz aller (Patienten, Mitarbeitenden und Ärzten) insbesondere folgende Punkte zu beachten:

  • Alle Patienten der Klinik Pyramide müssen bei Eintritt ein gültiges COVID-Zertifikat, einen Antigentest (Gültigkeit 24 Std.) oder einen PCR-Test (Gültigkeit 72 Std.) zusammen mit einem amtlichen Ausweisdokument vorlegen. Patienten die kein Zertifikat vorweisen, werden spätestens vor Ort getestet. 
  • Nehmen Sie Termine nur wahr, wenn Sie sich gesund fühlen. Bitte sagen Sie Ihren Termin im Zweifelsfall ab. Das trifft für Sprechstunden- oder Physiotermine ebenso wie für Operationen zu. Im Fall einer bevorstehenden Operation werden Sie ohnehin von der Guest Relations vorgängig kontaktiert und Ihr Gesundheitszustand in Erfahrung gebracht. 
  • Kommen Sie pünktlich und wenn möglich ohne Begleitung zum Termin. Wir müssen sicherstellen, dass es zu keinen Wartezeiten kommt.
  • Beachten Sie die speziellen Weisungen vor Ort (Masken, Händedesinfektion, Abstand). Im gesamten Klinikgebäude gilt nach wie vor für alle Personen eine Maskentragepflicht. Sie erhalten eine Maske an der Reception.

Wir haben für Sie die häufigsten Fragen rund um COVID-19 und geplante Eingriffe oder vereinbarte medizinische Termine auf folgender Seite zusammengestellt. 

Coronavirus: Fragen und Antworten

Besucherregelung

Für Besucherinnen und Besucher gelten in der Klinik Pyramide folgende Regeln:

  • Alle Besucher, externe Partner und Lieferanten, die sich in der Klinik Pyramide am See aufhalten, müssen ein gültiges COVID-Zertifikat, einen Antigentest (Gültigkeit 24 Std.) oder einen PCR-Test (Gültigkeit 72 Std.) zusammen mit einem amtlichen Ausweisdokument vorweisen können und sich am Empfang/Reception anmelden. Es wird der Name des Besuchers mit Datum und Uhrzeit sowie die zu besuchende Person notiert.
  • Die Patientinnen und Patienten dürfen täglich von max. zwei Personen für max. eine Stunde besucht werden. Es gilt Maskentragepflicht.

Cafeteria/Restauration

  • Der Zutritt ist nur mit einem gültigen COVID-Zertifikat gestattet. Die Kontrolle erfolgt ebenfalls durch die Reception. Es gelten prinzipiell die gleichen Auflagen wie in der öffentlichen Gastronomie.
  • In den Einerzimmern sind Konsumationen von Gästen zusammen mit Patienten erlaubt. In Zweierzimmern ist dies nach wie vor nicht erlaubt.

Falls Sie weitere Fragen haben, melden Sie sich telefonisch bei uns  +41 44 388 15 15 oder per Email info@pyramide.ch. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

Herzlich, Ihre Klinik Pyramide