Training

Medizinische Trainingstherapie | Personal TrainingSensoProVibrationstraining Fitvibe | Easy-Tape | Kosten | Kontakt

Unser moderner und gut ausgestatteter Fitnessbereich ist ein grosser Bestandteil unserer Physiotherapie. Der Trainingsraum dient nicht nur der Rehabilitation, sondern auch der Prävention. Viele Beschwerden des Bewegungsapparates lassen sich durch gezieltes Training mindern oder sogar eliminieren.

Neu bieten wir Ihnen auch den Senso Pro Trainer, ein in der Schweiz entwickeltes sehr innovatives Fitnessgerät, das Koordinationstraining mit Kraft-, Ausdauer- und Schnelligkeitstraining verbindet, an. 

Gerne zeigen wir Ihnen individuelle Übungen an unseren Geräten und stellen Ihnen einen Trainingsplan für Zuhause zusammen.

MEDIZINISCHE TRAININGSTHERAPIE

Die Medizinische Trainingstherapie ist eine aktive Therapieform mit dem Ziel, Wundheilungsprozesse optimal zu unterstützen: Geschädigte Strukturen sollen wieder voll belastbar sein (im Alltag, Beruf und Sport) und gestörte Funktionen wiederhergestellt werden. Die Medizinische Trainingstherapie kann mit oder ohne Geräte durchgeführt werden.

Schäden am Bewegungsapparat verhindern

Zentral ist, was ein Körper benötigt, damit er beim Bewegen ausgewogen belastet wird und somit möglichst keine Schäden am Bewegungsapparat auftreten. Dabei geht es um muskuläre Dysbalance, Stabilitäts- und Koordinationstraining. Das bedeutet, dass das Ziel der Medizinischen Trainingstherapie nicht unbedingt ein Kraftzuwachs ist, sondern die verbesserte Zusammenarbeit der verschiedenen Muskeln bzw. Muskelgruppen untereinander oder mit anderen Körpersystemen wie Gleichgewicht- und Tiefensensibilität. Das Programm setzt sich aus allgemeinen und spezifischen Übungen für Stabilität, Gleichgewicht und Koordination zusammen, die je nach Zielsetzung im Ausdauer-, Ausdauerkraft- oder Maximalkraftbereich ausgeführt werden.

PERSONAL TRAINING

Möchten Sie wieder sportlich aktiv werden oder etwas Gewicht reduzieren? Treten Sie mit Ihren sportlichen Leistungen auf der Stelle? Unabhängig von Alter, Geschlecht und Leistungsniveau erarbeiten wir mit Ihnen einen Trainingsplan und eruieren Ihre Ziele. Wir verfügen über ein grosses Netzwerk an ausgebildeten und ausgewiesenen Trainern und können so ein breites Spektrum an Trainingsformen in diskreten und top ausgerüsteten Trainingsräumlichkeiten anbieten.

SENSOPRO: DAS NEUE KOORDINATIONSKONZEPT – MADE IN SWITZERLAND

SensoPro ist ein in der Schweiz entwickeltes Gerät, das ein strukturiertes und progressives Koordinationstraining an einem einzigen Gerät ermöglicht. Es ist ein System für alle Leistungs- und Altersstufen, von der Rehabilitation bis zum Spitzensport: mit einer grossen Auswahl an komplexen Übungen, individuell einstellbar, gelenkschonend. 

STABILITÄT UND KOORDINATION

Der Mensch besteht zu über 35% aus Muskulatur, was ungefähr 650 Muskeln entspricht. Bei jeder Bewegung im Alltag, Beruf, Sport und Freizeit sollten diese Muskeln effizient und ökonomisch zusammenarbeiten. Auf die Optimierung, den Erhalt oder die Wiedererlangung dieser Fähigkeit konzentriert sich SensoPro.
Nebst dem klassischen Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitstraining werden wir mit dem SensoPro die so wichtige Fähigkeit Koordination auf ein neues Level bringen: einfach in der Anwendung, selbstständig bedienbar und zeitsparend.

Das Training konzentriert sich auf folgende Aspekte:

  • Besseres Gleichgewicht und permanente Stabilität in allen möglichen Situationen (Sport, Freizeit, Alltag etc.)
  • Ökonomisierung des Muskelzusammenspiels: Mehr Leistung, weniger Aufwand
  • Vermeidung von Fehlbelastungen und Verletzungsprävention: Mehr Sicherheit, mehr Mobilität
  • Spass und Abwechslung im Training

SensoPro steht all unseren Patienten zur Verfügung und wird nach Möglichkeit auch in den Therapieplan integriert. Für nur an SensoPro Interessierte gibt es auch die Möglichkeit, für 100.- Franken ein 12er-Abo oder für 180.- Franken ein 24er-Abo zu beziehen. Eine begleitete Einführung und Betreuung kostet zusätzlich 65.- Franken. 
SensoProMehr Info: www.sensopro.swiss

FITVIBE-VIBRATIONSTRAINING

Beim Vibrationstraining werden mechanische Vibrationen von einer Vibrationsplatte auf den Körper übertragen. Die Frequenz der Schwingungen kann dabei von 20 bis 60 Hz eingestellt werden. Wissenschaftlich ist erwiesen, dass innerhalb dieser Frequenzen die besten Resultate erzielt werden. Muskeln reagieren darauf automatisch mit Anspannung und Entspannung. Durch die hohe Frequenz ist diese Anspannung sehr intensiv und äusserst wirksam. Vibrationstraining ist aber nicht nur für das Training gesunder Muskeln ideal, sondern z. B. auch bei geschwächten Muskeln, bei älteren Menschen oder nach Verletzungen. Bei Stressinkontinenz wird Ganzkörpervibration zur Verstärkung des Grundtonus der Beckenbodenmuskulatur verwendet. Ebenso werden stabilisierende, gelenkführende Muskeln angeregt und trainiert. Wir arbeiten mit der Vibrationsplatte Fitvibe Excel Pro mit MDD-Zertifikat, die speziell auf die ärztliche Praxis abgestimmt wurde. Frequenzen und der Bewegungsbereich werden von einem Therapeuten individuell auf den Kunden angepasst und auf einer Chipkarte gespeichert. Das Gerät arbeitet geräuscharm und bietet mit der innovativen Computersteuerung auch während des Trainings Kontrollmöglichkeiten für den Benutzer.

EASY-TAPE

Primär wird mit Easy-Tape versucht, die Heilungsprozesse zu fördern, indem verletzte Strukturen unterstützt und entlastet werden, um nachher wieder besser in die Bewegung integriert werden zu können. Das Easy-Tape-Konzept wurde im Jahr 2005 entwickelt und baut auf den Autoregulations- und Kompensationsprinzipien auf. Mit der Methode werden die Gelenke stabilisiert und Schmerzen verringert. Zudem trägt Easy-Tape dazu bei, Schwellungen abzubauen, und unterstützt die Muskelkontrolle. So wird der Heilungsprozess nach Operationen sowie bei schmerzhaften oder funktionellen Störungen des Bewegungsapparats begünstigt. 

Easy-Tape

Kosten Training


Personaltraining   

60 Minuten   CHF 150.-


Medizinische Trainingstherapie Abo’s (inklusiv Sensopro)

3 MonateCHF 350.-
6 MonateCHF 600.-
1 JahrCHF 1000.-

Die einmalige Einführung und Betreuung kosten CHF 65.- und dauert 25 Minuten.

SensoPro Gerät

Einführungstraining      CHF 65.-
12er AboCHF 100.-
24er AboCHF 180.-

 

Kontakt PhysioCenter

Kontaktieren Sie uns per Telefon (+41 43 336 72 52) oder E-Mail (physiocenter@pyramide.ch), um Ihren Termin bei einem unserer erfahrenen Physiotherapeuten zu vereinbaren.

Physiotherapie auf Spitzenniveau

Broschüre
«Physiotherapie auf Spitzenniveau»



Broschüre Download

PhysioCenter Pyramide

Haus zur Pyramide
Klausstrasse 10
CH-8008 Zürich

+41 43 336 72 52
+41 43 336 72 51

physiocenter@pyramide.ch