Hautbehandlungen mit Laser

Face Atelier by Zentrum für Plastische Chirurgie

Alters- und Sonnenflecken | Gutartige Hautveränderungen | Aknenarben Hautverjüngung/-regeneration | Preise Beratung

Nicht nur Falten nehmen im Lauf des Lebens zu, auch andere Veränderungen hinterlassen ihre Zeichen auf der Haut. Eine professionelle Beratung und fachmännische Entfernung ist wichtig, denn nicht alle Hautveränderungen lassen sich dauerhaft entfernen. Auch muss abgeklärt sein, ob es ich bei den Hautveränderungen um gutartige oder bösartige Zellveränderungen handelt.

ALTERS- UND SONNENFLECKEN

Die UV-Strahlen sind in der Regel schuld an den Alters- und Sonnenflecken. Die Pigmentflecken treten vermehrt an Körperstellen auf, die stark der Sonne ausgesetzt wurden, dies betrifft vor allem die Arme, Hände und das Gesicht.

Die Behandlung von diesen störenden Pigmentlecken können mit dem Laser durchgeführt werden. Der Laserstrahl zersprengt die Pigmente, diese werden anfangs noch dunkler als vorher, aber nach ca. 10 Tagen schuppt die Haut ab und darunter kommt die hellere Haut zum Vorschein.

Lentigines/Alters- und Sonnenflecken

Lentigines ist ein kleiner, begrenzter Punkt auf der Haut. Lentigines können in zwei Kategorien unterteilt werden: Als Lentigo simplex, auch Lentigo juvenilis wird der klassische Leberfleck bezeichnet. Als Lentigo solaris bezeichnet man die Entstehung von sonnenerworbenen flachen, braunen Läsionen auf der Haut, besser bekannt als Altersflecken.

gutartige hautveränderungen

Auch zur negativen Seite des Älterwerdens gehören das Auftreten von Besenreiser, flächigen Rötungen und erweiterten Gefässen sowie Verfärbungen an gewissen Körperstellen.

Der Laser erhitzt die Gefässe und dadurch werden sie verschlossen und somit nicht mehr sichtbar.

Gutartige Hautläsionen

Entfernung von oberflächlichen Naevi, seborrhoischen Keratosen, weichen Fibromen, Fibromen.

Besenreiser

Besenreiser, auch als Vorreiter von Krampfadern betrachtet, treten überwiegend an den Beinen auf. Hierbei handelt es sich um erweiterte Gefässe, welche als rötliche Strukturen sichtbar werden und sich dunkelblau oder violett verfärben können. Diese sichtbaren Venen können in Folge von Veranlagung oder durch einen Stau im Blutgefäss auftreten.

Teleangiektasien und periorbitale blaue Venen

Teleangiektasien sind kleinste Erweiterungen von Blutgefässen. Diese oberflächlich gelegenen Kapillaren treten vor allem im Gesicht oder an den Händen auf und sind oft ästhetisch störend.

Periorbitale blaue Venen sind sichtbare Gefässveränderung um den Augapfel bzw. um die Augenhöhle herum.

Blutschwämmchen

Blutschwämmchen sind gutartige Tumore, welche oft angeboren sind oder sich in den ersten Lebenswochen entwickeln. Charakterisierend für dieses Hämangiom sind rötlich oder bläuliche Verfärbungen der betroffenen Stelle.

Spidernaevus

Spidernaevi sind Erweiterungen der arteriellen Hautgefässe, welche oftmalig auf der Brustwand, im Gesicht, auf der Stirn oder im Nacken auftreten. Bei diesen Gefässspinnen, auch Naevus araneus genannt, handelt es sich um Gefässveränderungen, bei welchen sich von einem roten, Stecknadelkopfgrossem Knötchen kleine Gefässe spinnennetzartig nach aussen ziehen.

Lippenangiom

Das Lippenangiom ist ein Blutschwamm an der Lippe. Ein Venous lake tritt als blau-rote Wölbung mit glatter Oberfläche vorwiegend an der Unterlippe auf.

Feuermal

Bei einem Feuermal handelt es sich um eine gutartige Hautveränderung. Diese kann eine dunkelrote bis rötlich violette Färbung haben. Es ist eine angeborene Fehlbildung der Blutgefässe, welche am ganzen Körper auftreten kann.

Couperose & Rosacea

Bei einer Couperose handelt es sich um eine zur Veranlagung entstandene Gefässerweiterung im Gesicht, am Hals und am Dekolletee. Die Kupferrose ist oftmals ein frühes Anzeichen für Rosacea. Dies ist eine entzündliche Hauterkrankung, die chronisch verläuft. Anhaltende Rötungen, Knötchen, Bläschen oder Pusteln sowie sichtbare Äderchen und Schwellungen im Gesicht können auf eine Rosacea hinweisen.

Geplatzte Äderchen

Geplatzte Äderchen können am ganzen Körper auftauchen und sind oft ästhetisch störend.

AKNENARBEN

Bei der Heilung von verletzen Gewebe bilden sich Narben. Diese treten nach einer Operation, nach starker Akne oder anderen Hautverletzungen auf. Durch eine Laserbehandlung können die Narben verfeinert und teilweise behoben werden.

HAUTregeneration und -verJÜNGUNG

Für ein frisches und vitales Aussehen braucht es eine gesunde Gesichtshaut. Der Laser unterstützt die Hautregenerierung und behebt Schäden von Sonneneinstrahlung oder altersbedingten Hautveränderungen, indem die Durchblutung angeregt wird und die Haut Feuchtigkeit aufnehmen kann. Je nach Zustand der Haut und des Problems kann zwischen einer tiefen oder einer leichten Hautregeneration sowie einer Photorejuvenation ausgewählt werden:

Tiefe Hautregenerierung zur Hautverjüngung

Mit einem ablativen Verfahren wird die Haut in der Tiefe regeneriert. Die Behandlung wird vor allem bei tiefen Falten, grossen Poren, vielen Narben und schlechtem Hautbild angewendet. Bei solchen ablativen Behandlungen muss die zu behandelnde Region (Gesicht, Dekolleté) anästhesiert werden.

Leichte Hautregenerierung zur Hauterfrischung

Hier handelt es sich um das gleiche Verfahren wie bei der tiefen Hautregenerierung, aber der Laser dringt weniger tief in die Haut ein. Das Ergebnis ist mehr eine Hauterfrischung: ein gesundes Strahlen, kleinere Poren, Entfernung von sehr feinen Falten und Hautunregelmässigkeiten.

Photorejuvenation (Hautverjüngung)

Lichtgealterte Haut zeichnet sich auch durch Pigmentunregelmässigkeiten und erweiterte Hautgefässe aus. Mit der Laser gesteuerten Photorejuvenation werden Äderchen und Pigmentflecken blasser und das Hautbild verbessert sich.

PREISE

Diese Preise gelten pro Sitzung. Mehrere Behandlungen werden empfohlen.

  • Besenreiser (Behandlung pro 20 Min.) ab CHF 400 
  • Pigmentflecken ab CHF 250 - 1800 
  • geplatzte Äderchen / Spider naevi ab CHF 250 - 700 
  • Narbenbehandlung ab CHF 200 - 1000 

Hautverjüngung mit dem Enlighten Laser mittels Micro Lens Array (3 Behandlungen empfohlen)

  • 1. Behandlung CHF 1000
  • jede weitere Behandlung CHF 800

PICO Genesis Hautverbesserung Gesicht, Hals, Dekolleté (3 Behandlungen empfohlen)

  • 1. Behandlung / 1. Region CHF 800
  • zusätzliche Region CHF 450
  • jede weitere Behandlung CHF 650

Chirurgische Entfernung von Hautläsionen, Muttermalen etc.

Preis auf Anfrage

WIR BERATEN SIE GERNE PERSÖNLICH

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über die Einzelheiten einer Behandlung.

Face Atelier by Zentrum für Plastische Chirurgie
Haus zur Pyramide
Klausstrasse 10
CH-8008 Zürich

+41 43 336 72 80
+41 43 336 72 81

kontakt@face-atelier.ch


Kostenlose Parkplätze hinter dem Haus vorhanden.