Ohrenkorrektur

Abstehende Ohren sind eine Fehlbildung, die auf eine angeborene Verformung des Ohrknorpels oder eine asymmetrische Entwicklung einzelner Knorpelteile zurückzuführen ist. Mit einem operativen Eingriff lässt sich der Ohrknorpel neu formen und das Ohr anlegen.

Aus psychologischen Gründen empfehlen wir, die Operation noch vor dem Schuleintritt durchzuführen, damit das Kind nicht durch sein Umfeld zusätzliche Belastung erfahren muss. Es gibt auch Betroffene, die sich erst im Erwachsenenalter einer Korrektur unterziehen.

Neben der Korrektur abstehender Ohren können in der Ohrenchirurgie die Ohrmuschelform und die Ohrläppchen korrigiert werden.

Die Operation

Vor dem eigentlichen Eingriff werden Sie durch das Pflegepersonal und Ihren Arzt auf den bevorstehenden Eingriff vorbereitet. Dazu gehören die Anfertigung von sogenannten Vorher-Bildern und die Einzeichnung der zukünftigen Ohrkontur. Die Operation wird je nach Alter der Patientin oder des Patienten entweder in Teil- oder Vollnarkose durchgeführt. Einer unserer Anästhesisten ist auf Narkosen bei Kindern spezialisiert.

Die Operation abstehender Ohren dauert ca. eineinhalb Stunden. Dabei wird der Ohrknorpel mit einem Schnitt hinter dem Ohr freigelegt und modelliert.

Die Nachsorge

Nach der Operation muss für fünf bis sieben Tage ein eng anliegender Kopfverband getragen werden, anschliessend für weitere sechs Wochen ein Stirnband in der Nacht. Nach rund zwei Wochen ist die Heilung weitgehend abgeschlossen. Ausser einer strichförmigen Narbe sind keine Spuren des Eingriffs mehr sichtbar.

Die Schulabsenz oder Arbeitsunfähigkeit dauert sieben bis zehn Tagen. Verzichten Sie für drei bis vier Wochen auf Sport und waschen Sie Ihre Haare vorsichtig.

Zahlen und Fakten

Operation

Operation

1½ Stunden, in Teil- oder Vollnarkose

Operation

Klinik­aufenthalt

ambulant

Nach­behandlung

Nach­behandlung

Kopfverband für 5 Tage, danach Stirnband für 6 Wochen

Arbeits­unfähigkeit

Arbeits­unfähigkeit

1 bis 2 Wochen

Sport

Sport

nach 4 Wochen

Gesellschafts­fähigkeit

Gesellschafts­fähigkeit

nach 1 Woche

Kosten

Kosten

CHF 5’000.– bis CHF 6’000.–

Schönheit mit Natürlichkeit verbinden

Broschüre
«Schönheit mit Natürlichkeit verbinden»



Broschüre Download

Zentrum für Plastische Chirurgie
Klinik Pyramide am See
Bellerivestrasse 34
CH-8034 Zürich

+41 44 388 14 14
+41 44 388 14 15

zpc@pyramide.ch
 

Vereinbaren Sie heute noch Ihren Wunschtermin.