Revisionseingriffe

Nicht immer erfüllt das Resultat einer Brustkrebsoperation oder Rekonstruktion die Erwartungen der Patientin. Die Form der Brust kann sich mit den Jahren verändern, oder der Körper hat mit einer Kapselfibrose auf das Implantat reagiert. In anderen Fällen musste bei der brusterhaltenden Operation zu viel Gewebe entfernt werden. Für all diese Probleme gibt es heutzutage eine Reihe von Korrekturmöglichkeiten, sogenannte Revisionseingriffe.

Wechsel des Brustimplantats bei Kapselfibrose

Das Einsetzen eines Brustimplantats führt zu einer Fremdkörperreaktion mit der Bildung einer dünnen Kapsel, die in den meisten Fällen weich bleibt. In gewissen Fällen, insbesondere im Anschluss an eine Bestrahlungstherapie, kommt es zur einer Kapselfibrose. Hierbei handelt sich um eine harte bindegewebsartige, teilweise schmerzhafte Kapsel, die mit einer starken Verformung der Brust einhergeht. Das Brustimplantat muss ausgewechselt und die Kapsel teilweise entfernt werden.

Ersatz des Brustimplantats durch Eigengewebe

Bei starker, ausgedehnter Kapselfibrose und wenn bereits ein Prothesenwechsel nicht zur gewünschten Verbesserung geführt hat, besteht die Möglichkeit, das Brustimplantat mit Eigengewebe zu ersetzen. Dabei kommen alle Methoden der Eigengewebsrekonstruktion in Frage. Der grosse Vorteil dieser Techniken ist, dass sie zu einem permanenten Resultat führen und keine weiteren Operationen mehr notwendig sein werden.

Korrekturen mit Eigenfettinjektionen

Im Anschluss an eine brusterhaltende Operation oder Brustrekonstruktion kann es zu Dellen, Weichteildefekten oder starken Narbeneinziehungen kommen. Eigenfettinjektion hat sich in diesen Fällen als eine sehr gute Methode zur Korrektur dieser punktuellen Unebenheiten etabliert. Wie bei einer Liposuktion wird Fettgewebe entnommen, in einem speziellen Verfahren aufbereitet, um dann an der gewünschten Stelle wieder injiziert zu werden. In manchen Fällen muss dieser Eingriff wiederholt werden. Es handelt sich aber um einen minimalinvasiven Eingriff mit sehr hoher Patientenzufriedenheit.

Broschüre Brustkrebschirurgie

Broschüre
«Brustkrebschirurgie»

 



Broschüre Download

Zentrum für Brustkrebschirurgie
Klinik Pyramide am See
Bellerivestrasse 34
CH-8034 Zürich

+41 44 388 14 18
+41 44 388 14 15

brustkrebschirurgie@pyramide.ch


Vereinbaren Sie heute noch Ihren Beratungstermin.